Stinger Logo

EXPECT THE UNEXPECTED

New studio album “Expect the Unexpected” OUT NOW!!

as digipak CD and digital streaming and download format.

Stinger Expect The Unexpected

Featuring: Billy Sheehan (Mr.BIG, David Lee Roth, The Winery Dogs), Stefan Lehmann (Torfrock, Propeller, Ohrenfeindt), Vega Vega (Stop Stop), Luca Princiotta (Doro), Stephan Reinhold (Udomat, Betty Ford)

Tracklist:
1. Diggin’ Up the Dirt
2. Chasing Utopia (feat. Billy Sheehan)
3. Monkey
4. Highfalutin’
5. Glory and Pride
6. Down at the Water Below
7. Roller Coaster
8. No More
9. Hallelujah
10. Son of a Gun
11. Not My Part
12. Two Words One Finger

Line-up:
Martin Schaffrath – Vocals
Matthew Sting – Guitars
Adrian Seidel – Guitars
Simon Simon – Bass
Sammy Sin – Drums

best hardrock song 2021

CHASING UTOPIA

Lieder am See 2022 - Stinger, UFO, The Hooters, Saga und Deep Purple

Traumwetter am Brombachsee! Und ebenfalls ein Traum: Das Line-up des Lieder-am-See-Festivals 2022. Leider mussten THE SWEET krankheitsbedingt absagen. Kurzfristig sprangen STINGER ein und versuchten erst gar nicht ein Hitpaket wie The SWEET zu ersetzen. Vom ersten Moment an setzten sie mit ihrem Riff getränkten Hardrock eigene Akzente und schafften es damit in kürzester Zeit, das Publikum auf ihre Seite zu ziehen und zu überzeugen. Die positive Ausstrahlung der Band tat ein Übriges und machte Lust auf mehr.

Autor:
er-em-online.de

UFO, STINGER - Frankfurt, Batschkapp

Ungewöhnlich beginnt der Konzertabend, nämlich früher als angekündigt. Diejenigen, die gemütlich im Biergarten der Batschkapp sitzen, werden um 19:45 Uhr von der Security freundlich informiert, dass es gleich losgeht. Wer sich rasch erhebt, wird belohnt, denn STINGER erweisen sich als optimaler Opener. Mit Vorschusslorbeeren der Jury des Deutschen Rock & Pop Preises ausgezeichnet, bieten die Süddeutschen eine coole Show. Stilistsch irgendwo zwischen AC/DC, Krokus, Rose Tattoo und Airbourne angesiedelt, spielt man erdigen Hardrock auf hohem Niveau und hat mit Martin Schaffrath einen starken Sänger in den Reihen. Der muss allerdings dem Leadgitarristen Adrian Seidel den Vortritt auf der Bühnenmitte lassen, welcher neben seinem engagierten Spiel vor allem durch seine Bewegungsfreude, sein Propellerheadbanging und seine Wasserduschen auffällt. Letztlich nutzen die Allersberger ihre Chance und erhalten nach ihrem 45-minütigen Auftritt weit mehr als nur Höflichkeitsapplaus.

Tags darauf sieht man beide Bands wieder bei Lieder Am See, wo STINGER kurzfristig für The Sweet ins Programm rutschen und seltsamerweise mit einer anderen Besetzung (Gesang und Bass) sensationell abräumen.

Autor:
WOLFRAM KÜPER / RockHard

Photo Credits: Florian Stangl / metal-fotos.de

Photo Credits: Florian Stangl / metal-fotos.de

TOURDATES

STINGER in your town!

17.09.22
PYRBAUM

08.10.22
NÖRTEN-HARDENBERG

22.10.22
ORTRAND

28.12.22
NÜRNBERG

ENDORSEMENTS